Home2020-06-02T09:32:25+02:00

Aktuelles aus unserer Arbeit

Die Waffen in Afrika zum Schweigen bringen

2013 trafen sich Vertreter der Mitgliedsstaaten der Afrikanischen Union (AU) in Addis Abeba (Äthiopien), wo die Organisation 1963 gegründet worden war, um das 50jährige Jubiläum zu feiern. Die Abgeordneten stellten sich schwierige Fragen. Welche Fortschritte haben [...]

03.06.2020|

Hausgebet an Pfingstsonntag

Wir feiern Pfingsten. Gott schüttet seinen Geist über uns aus, grenzenlos ist seine Liebe. Menschen fangen an, sich zu verstehen, Verzagte werden mutig, Verstummten wachsen die Worte nur so zu. Wir sehen einen guten Geist in [...]

30.05.2020|

Die Gemeinschaft der Comboni-Missionsschwestern

Schon von Anfang an hat Daniel Comboni darauf Wert gelegt, in seiner Missionsarbeit mit Menschen verschiedenster Art zusammen zu arbeiten. Er konnte 1872 die Comboni-Missionsschwestern gründen und selbst einige von ihnen nach Afrika auf seinen [...]

28.05.2020|

Viele tropische Pflanzen sind vom Aussterben bedroht

Eine neue Studie warnt davor, dass ein Drittel der tropischen afrikanischen Pflanzen vor dem Aussterben steht, wobei ein Großteil Westafrikas mehr als vierzig Prozent der Pflanzenvielfalt verlieren wird. Äthiopien und Teile Tansanias und der Demokratischen [...]

26.05.2020|

Briefe von unseren Missionaren

Brennpunkt

Unsere Krankenhäuser in der Corona-Zeit

Die Comboni-Missionare haben einige Krankenhäuser und Krankenstationen in Ländern wie Uganda, Südsudan und Peru aufgebaut und betreiben sie auch teilweise noch. Diese Einrichtungen
erfolgreich am Laufen […]

Termine

Vorbeischauen lohnt sich! Hier gelangen Sie zu allen anstehenden Terminen […]

Projekte

Comboni-Missionare in Aktion: Zu unseren Missionsprojekten […]

Freiwilligendienst

Eine Zeit, die den Horizont junger Menschen nachhaltig erweitern kann: Zu unserem Programm für Freiwillige […]

Schulbesuch

Wenn Menschen, die ihr Leben für die Glaubensweitergabe einsetzen, erzählen, wird der Unterricht spannend: Wir besuchen Ihre Schule […]