News weltweit2018-07-12T16:23:06+02:00

Aktuelles aus unserer Arbeit weltweit

Die Gemeinschaft der Comboni-Missionsschwestern

Schon von Anfang an hat Daniel Comboni darauf Wert gelegt, in seiner Missionsarbeit mit Menschen verschiedenster Art zusammen zu arbeiten. Er konnte 1872 die Comboni-Missionsschwestern gründen und selbst einige von ihnen nach Afrika auf seinen […]

28.05.2020|

Viele tropische Pflanzen sind vom Aussterben bedroht

Eine neue Studie warnt davor, dass ein Drittel der tropischen afrikanischen Pflanzen vor dem Aussterben steht, wobei ein Großteil Westafrikas mehr als vierzig Prozent der Pflanzenvielfalt verlieren wird.

Äthiopien und Teile Tansanias und der Demokratischen Republik […]

26.05.2020|

Folgen der Corona-Pandemie in Afrika und Südamerika

Jeder von uns spürt auf die eine oder andere Weise Konsequenzen der Einschränkungen, die  in der Corona-Pandemie als Vorsichtsmaßnahmen erlassen wurden. Doch anders als bei uns, wo die Regierung Hilfsprogramme aufgelegt hat, sind viele Menschen […]

19.05.2020|

Einsatz in Peru und im Südsudan

Er hatte immer das Gefühl, dass Gott ihn rief. Eine Zeit lang widersetzte er sich dieser Stimme. Schließlich gab er dem Willen Gottes nach. Jetzt gibt er dort, wo Gott ihn hinstellt, sein Bestes. Der […]

14.05.2020|

Todbringende Politik in Brasilien

Alarmierende Nachrichten aus Brasilien

Noch haben wir die Bilder, die im letzten Jahr um die Welt gingen, vor Augen: Riesige Flächen des tropischen Regenwaldes, die entlang der Straßen des Amazonasgebietes – wohl mit Duldung oder durch […]

12.05.2020|

Unerwartetes Ende in Uganda

Valesca Auer und Regina Braunmiller waren seit August 2019 als Missionarinnen auf Zeit (MaZ) im Dorf Alenga in Uganda. Ursprünglich war der Einsatz bis Juli 2020 vorgesehen, doch dann kam die Corona-Pandemie dazwischen. Hals über […]

05.05.2020|

Nie aufhören zu hoffen

Monica Gaspari, eine Comboni-Laienmissionarin, stammt aus der vom Corona-Virus besonders schwer betroffenen Stadt Bergamo in Italien. Sie war zunächst in Korogocho (Kenia) im Einsatz. Nun arbeitet die Lehrerin in Yambio (Südsudan). Von dort schildert sie […]

30.04.2020|

Erinnerung an Bischof Camillo Ballin

Der Verlust eines Mitbruders ist immer ein trauriges Ereignis. Dies gilt umso mehr in der Zeit des Coronavirus, wo selbst der letzte Abschied auf die einfachste und kürzeste Form reduziert wurde, um das Risiko einer […]

21.04.2020|

Termine

Einübung in Meditation

8. Juni um 20:00 Uhr

Einübung in Meditation

6. Juli um 20:00 Uhr

CLM-Treffen

10. Juli - 12. Juli

Europäische CLM-Versammlung

2. August - 9. August