News weltweit2018-07-12T16:23:06+02:00

Aktuelles aus unserer Arbeit weltweit

DR Kongo: Wohin führt die Koalition?

„Ein Jahr nach den Präsidentschaftswahlen sind in der Demokratischen Republik Kongo verschiedene Krisen eingetreten, die im Blick auf den langerwarteten sozialen Wandel Anlass zur Sorge geben“, schreiben die katholischen Bischöfe in ihrer Botschaft mit der […]

01.04.2020|

Pater Giuseppe Ambrosoli wird seliggesprochen

Am 22. November 2020 wird der italienische Comboni-Priester Pater Giuseppe Ambrosoli in Kalongo im Norden Ugandas seliggesprochen. Sein Leben ist eine Geschichte der Hingabe an die Armen als Arzt und Missionar.

Im Sommer 1949 bat ein […]

25.03.2020|

Unsere Mission in Zeiten der Corona-Krise

Die Corona-Krise trifft uns alle ziemlich unvorbereitet und manche Menschen besonders hart und lebensbedrohend. Als Comboni-Gemeinschaft sind wir natürlich zunächst auch sehr in Sorge um unsere durch Alter und Krankheit geschwächten Mitschwestern und Mitbrüder in […]

20.03.2020|

Wir beten füreinander

Als Comboni-Missionare, als Comboni-Schwestern und Comboni-Laienmissionare sind wir nicht nur eine internationale Missions- und Solidargemeinschaft. In diesen Zeiten der Corona-Krise erfüllen wir unsere Mission auch in besonderer Weise über alle Grenzen hinweg als Gebetsgemeinschaft. In […]

19.03.2020|

Die Freude auf neue Erfahrungen und Herausforderungen

Nach zwei Amtszeiten als Provinzial der Demokratischen Republik Kongo hat Pater Joseph Mumbere die Verantwortung zum Jahresende abgegeben. Rückblickend sagt er: „Ich bin Gott dankbar, dass alles gut gelaufen ist, auch gesundheitlich.“ Nun freut er […]

16.03.2020|

Heuschreckenplage in Ostafrika erreicht den Südsudan

Die schlimmste Heuschreckenplage, die Teile Ostafrikas seit 70 Jahren erlebt haben, hat den Südsudan erreicht, ein Land, in dem bereits etwa die Hälfte der Bevölkerung nach Jahren des Bürgerkriegs Hunger leiden muss.

Die Heuschrecken wurden im […]

13.03.2020|

Zum Tod von Pater Anton Ellinger

Am Mittwoch, 4. März, wurde Pater Anton Ellinger in Ellwangen beigesetzt.

Geboren wurde Pater Anton 1938 im tschechischen Millowitz in Südmähren, fünf Kilometer von der österreichischen Grenze entfernt. Die Familie wurde im Mai 1945 regelrecht nach […]

09.03.2020|

Mission in Südtirol

Unter den vielen Missionaren, die das Evangelium in allen Teilen der Welt verkündet und einen Beitrag zum Aufbau einheimischer Ortskirchen geleistet haben, kam eine große Zahl aus dem Gebiet des heutigen Südtirol. Unter ihnen waren […]

05.03.2020|

Termine

Einübung in Meditation

4. Mai um 20:00 Uhr

CLM-Treffen

8. Mai - 10. Mai

Einübung in Meditation

8. Juni um 20:00 Uhr