Herkunft: Mandlau bei Pottenstein
Geburtsjahr: 1972
Beruf: gelernter Geo-Ökologe

Ausbildung: Noviziat: Venegono (2000-2002); Scholastikat: Rom (2002-2006)
Missionseinsätze: Südsudan (Talì): 2006-2017
Weiterbildung: Rom (2017-2018)
Scholastikat in Casavatore/Neapel (seit 2018)
Seelsorge in der Deutschsprachigen Provinz (seit 2020)
Missionsprokurator (seit 2020)

 

Weitere Informationen

Beiträge, Briefe oder andere Informationen und Texte von oder zu P. Markus Körber finden Sie auf folgenden Seiten:

Search
Generic filters
Exact matches only