Br. Martin Ploner

Br. Martin Ploner

Bruder Martin Ploner aus dem Gadertal in Südtirol (Diözese Bozen-Brixen) gehört der ladinischen Volksgruppe an. Im Jahr 1961 legte er die Ewigen Gelübde ab. Zu diesem Zeitpunkt war er in Spanien – und sollte bis 1982 dort bleiben. Etwa zwei Jahre verbrachte er anschließend in der Deutschsprachigen Provinz (DSP). Dem folgte ab 1984 ein langer Einsatz in Mexiko. Inzwischen lebt Br. Martin im Seniorenheim in Guadalajara und nutzt seine Zeit zum Briefschreiben.

Stand: 15.10.2015