Br. Hermann Engelhardt

Br. Hermann Engelhardt

Bruder Hermann Engelhardt kommt aus Laudenbach in der Gegend von Bad Mergentheim (Diözese Rottenburg-Stuttgart). Er legte 1970 seine Ewigen Gelübde ab. Seine Vorliebe und Begabung ist das Gärtnern. Dabei blieb es auch, als er im Jahr 1976 als Missionar nach Südafrika ausreiste. Br. Hermann hat in Südafrika viele Jahre auf dem Gebiet des Gemüseanbaus gearbeitet – beispielsweise in Glen Cowie, Mt. Frere und seit 2012 in Maria Trost bei Lydenburg. Sein Gemüse wird im Tagungshaus in Maria Trost verwertet, ist aber auch von Einheimischen der Umgebung geschätzt. Es war Br. Hermann ein Anliegen, dass der Gemüseanbau von den Einheimischen aufgegriffen wird. So zog und zieht er Setzlinge und verkauft diese.

Stand: 15.10.2015

Artikel über Br. Hermann Engelhardt