P. Roberto Turyamureeba

P. Roberto Turyamureeba

Pater Roberto Turyamureeba aus Uganda war Lehrer und Schulleiter, bevor er sich den Comboni-Missionaren anschloss. Er studierte Theologie und Religionspädagogik und empfing 2011 die Priesterweihe. Schon 2010 hatte er seine Versetzung in die Deutschsprachige Provinz (DSP) erhalten. In Ellwangen-Josefstal arbeitete er vor allem in der Jugendpastoral und in der Vorbereitung von Missionaren und Missionarinnen auf Zeit. Seit März 2013 ist P. Roberto Referent für missionarische Bildungsarbeit im Referat Weltkirche des Erzbistums Bamberg.

Stand: 15.10.2015

Artikel über P. Roberto Turyamureeba