Br. Konrad Tremmel

Br. Konrad Tremmel

Bruder Konrad Tremmel aus Assamstadt (Erzdiözese Freiburg) ist von Beruf Werkzeugmacher sowie Maler- und Lackierermeister. Seine Ewigen Gelübde legte er 1988 ab. Seit 25 Jahren arbeitet er in der Mission: Anfangs war er für drei Jahre in Kenia, dann 15 Jahre lang in Malawi, wo er in Zusammenarbeit mit Misereor eine Schule aufbaute. Nach dem Anno Comboniano in Südafrika ging er für ein Jahr nach Sambia. 1998 kehrte Br. Konrad in die Deutschsprachige Provinz zurück. Seit 2008 ist er wieder in Afrika und leitet die Handwerkerschule in Layibi bei Gulu (Uganda).

Stand: 15.10.2015

Artikel über Br. Konrad Tremmel