P. Andreas Thorwarth

P. Andreas Thorwarth

Pater Andreas Thorwarth kommt aus der Nähe von Ellwangen (Diözese Rottenburg-Stuttgart). Gleich nach seiner Priesterweihe im Jahr 1963 wurde er nach Peru versetzt, wo er bis 1988 als Seelsorger engagiert war. Während seiner Zeit in diesem südamerikanischen Land wurde er auch zum Provinzial gewählt. Seit 1988 ist P. Andreas wieder in der Deutschsprachigen Provinz und arbeitet im „Werk des Erlösers (WdE)“. Von Bamberg aus begleitet er unseren Freundeskreis vornehmlich in den Regionen Ober- und Unterfranken.

Stand: 15.10.2015