(Platzhalter) junge afrikanische Frau
Maria Schneider P. Jakob Wellenzohn
Logo der Comboni-Missionare der DSP Nina Kerker
Jugendliche aus Kibremengist (Äthiopien) Katechist aus Afrika
Priester aus Bahir Dar (Äthiopien) Mädchen aus Piura/Peru
Rudi Kind aus Kibremengist
(Platzhalter) Indigena-Frau

Zum Thema „Südsudan ist unabhängig“ ein Beitrag vom 06.01.2014:

Südsudan – Rettung am Nil

In dem zähen Machtkampf zwischen Präsident Kiir und seinem früheren Vize Machar sind Tausende auf der Flucht. Von der umkämpften Stadt Bor im Jonglei Bundesstaat sind Bewohner des Dinka-Volkes in langen Booten über den Weißen Nil geflohen, um sich im sicheren Awerial unter dem erstbesten Baum niederzulassen.

Nahrung, Trinkwasser und Medikamente für sie – etwa 75 000 Menschen – sind extrem knapp, und Krankheit droht überall.

Die angefangenen Friedensverhandlungen in Addis Abeba kommen nur schleppend voran.