(Platzhalter) Sr. Jude Veronica Njeri
Hermann Bentele P. Herbert Gimpl
Logo der Comboni-Missionare der DSP Christine Hügler
Jugendliche aus Kibremengist/Äthiopien afrikanischer Mann
Frau aus Kibremengist/Äthiopien Indio-Junge
Alois Hönle Kind aus Kibremengist
(Platzhalter) Indigena-Frau

Zum Thema „Südsudan ist unabhängig“ ein Beitrag vom 02.05.2012:

Südsudan: Endlich nach Hause

Mindestens 12.000 südsudanesische Flüchtlinge, die in den Kämpfen im Grenzgebiet gefangen waren, sollen jetzt nach Khartum gebracht und dann nach Juba geflogen werden. Das hat die Internationale Organisation für Migration (IOM) beschlossen. Die sudanesische Regierung zeigt sich behilflich in Dokumentation und Frachtbeförderung. Noch sind über 300.000 Südsudanesen im Norden, die ihren Status legalisieren müssen.

(NAD, 08.05.2012)