(Platzhalter) Sr. Jude Veronica Njeri
Maria Schneider P. Jakob Wellenzohn
Logo der Comboni-Missionare der DSP Stefanie Dandolo
Jugendliche aus Kibremengist/Äthiopien afrikanischer Mann
Xhosa-Frau aus Südafrika Junge aus Quito / Ecuador
Albert Klingler Mädchen aus Tabankulu (Südafrika)
(Platzhalter) Indigena-Frau

Zum Thema „Südsudan ist unabhängig“ ein Beitrag vom 27.08.2014:

Erneuter Bruch der Waffenruhe

Obwohl erst am Montag, 25.08.2014, eine erneute Waffenruhe zwischen den beiden Kontrahenten, dem südsudanesischen Präsidenten Salva Kiir und seinem Rivalen, dem Ex-Vize Präsidenten Riek Machar vereinbart wurde, ist es bereits am Dienstag zu einem weiteren Angriff gekommen. Ein UNO- Hilfshubschrauber wurde abgeschossen; drei Menschen sind bei dem Absturz des Transporthelikopters ums Leben gekommen. Der Kommandant der Rebellen soll die Vereinten Nationen gewarnt haben, nicht über sein Territorium zu fliegen. Den Menschen vor Ort zu helfen wird also immer schwieriger. Die UNO warnt weiter vor der „schlimmsten“ Nahrungsmittelkrise weltweit. Es gäbe kaum Lebensmittel und das Land konnte nicht bewirtschaftet werden, es werde also auch keine Ernte geben.

(rv)