News weltweit 2017-04-14T02:09:00+00:00

Aktuelles aus unserer Arbeit in aller Welt

Südsudan

Der Südsudan bekommt bald vier neue Bischöfe. Das gab der Apostolische Nuntius in Kenia und dem Südsudan, Erzbischof Charles Daniel Balvo, bekannt. Er werde sich darum kümmern, dass die Ernennungen zügig vonstatten gingen. Die Diözesen […]

19.10.2017|

Niger

Der Vorsitzende der katholischen Bischofskonferenz im Niger und in Burkina Faso hält die europäische Flüchtlingspolitik für verfehlt. In einem Interview der KNA forderte Erzbischof Paul Yemboaro Ouedraogo mehr Solidarität. Afrika sei für Europa nur wegen […]

19.10.2017|

Polen

Tausende Polen sind am Samstag (07.10.17) zu einem gemeinsamen Rosenkranzgebet an die Außengrenzen des Landes gekommen. Es solle ein „leuchtender Ring“ des Gebets als Schutz des Landes und der Welt vor der drohenden Islamisierung gebildet […]

09.10.2017|

Weltgebetstag für Flüchtlinge und Migranten

Papst Franziskus zum Weltgebetstag für Flüchtlinge und Migranten am 14. Januar 2018: Der Papst ruft die Weltgemeinschaft auf, Flüchtlinge und Migranten aufzunehmen, sie zu beschützen, zu fördern und ihnen zu helfen sich zu integrieren. Er […]

21.09.2017|

Comboni-Bischöfe treffen sich

Weltweit gibt es an die 20 Comboni-Missionare, die als Bischöfe in Afrika, Lateinamerika oder anderen Orten der Welt wirken. Sie treffen sich alle zwei Jahre, um sich über ihre pastoralen und missionarischen Erfahrungen auszutauschen und gegenseitig […]

19.09.2017|

Erster Welttag der Armen

Papst Franziskus: 19. November 2017: Welttag der Armen. Zum Abschluss des „Jahres der Barmherzigkeit“ führt Papst Franziskus einen „Welttag der Armen“ ein. Er soll den anderen Weltgebetstagen hinzugefügt werden und an die besondere Vorliebe Jesu […]

19.09.2017|

Österreich

Das Christentum werde in Österreich die Mehrheitsreligion bleiben, auch wenn der Anteil von Menschen anderer Glaubenszugehörigkeit zunimmt. Davon zeigte sich der Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn in einer Predigt im Stephansdom überzeugt. Er feierte eine […]

18.09.2017|

Deutschland/China

China untersagt dem Benediktinerpater Anselm Grün, elf bereits geplante Vorträge auf chinesischem Boden zu halten. Offensichtlich hätten staatliche Behörden das Verbot ausgesprochen, schreibt der Bestseller-Autor auf der Website der Abtei Münsterschwarzach. Ein katholischer Verlag habe […]

18.09.2017|

Termine

Gebetsstunde für verfolgte Christen

21. November um 18:00 Uhr

Kenia-Seminar

24. November um 18:00 Uhr - 26. November um 13:30 Uhr

Tanztag in Mellatz

25. November um 10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Orientierungstag für MaZ

2. Dezember um 10:00 Uhr - 17:00 Uhr