Nachruf: Pater Reinhold Weiß

Geboren am 15.01.1936 im oberschwäbischen Weingarten bei Ravensburg, trat unser Mitbruder im Jahr 1960 der Gemeinschaft der Comboni-Missionare bei. Sein Theologiestudium absolvierte er in Bamberg, wo er 1965 er im dortigen Dom zum Priester geweiht wurde.

Pater Reinhold versah seinen missionarisch-priesterlichen Dienst vor allem in Deutschland als Erzieher in den ordenseigenen Internaten sowie als Seelsorger. Sieben Jahre lang, von  1977 bis 1984, betreute er deutschsprachige Besucher im Geburtshaus unseres Gründers Daniel Comboni in Limone am Gardasee.

Am frühen Morgen des 29. November 2017 ist er in Ellwangen/Jagst gestorben. Möge er jetzt in der Gegenwart Gottes geborgen sein.

2017-11-29T11:57:14+00:00