Missionare Logo 2017-07-01T04:00:55+00:00

Das Logo der Deutschsprachigen Provinz

Drei Gedanken von Daniel Comboni visualisiert

Das Logo der Comboni-Missionare der deutschsprachigen Provinz (DSP) wurde zur Wiedervereinigung aller Comboni-Missionare 1979 entwickelt.

Es hat als Basis drei Gedanken vom Gründer der Gemeinschaft, dem Hl. Daniel Comboni:

  • Symbolisiert durch die Farbe schwarz lastet Finsternis wie ein schwerer Balken auf dieser Welt und umfasst sie vollkommen.
  • Die Finsternis wird jedoch durch das Kreuz (in Rot) und durch die Auferstehung Jesu (Weiße Streifen zwischen Rot und Schwarz) verdrängt.
  • Wo immer das Evangelium verbreitet und die Frohe Botschaft der Nächstenliebe gelebt wird, verändert es die Welt. Sie wird hell.

Wir Comboni-Missionare machen bei der Verkündigung der Frohen Botschaft mit und versuchen, nach ihr authentisch zu leben. Als Zeichen dafür finden sich im Logo die Buchstaben „MCCJ: Missionari Comboniani Cordis Jesu“. Auf Deutsch bedeutet dies: „Comboni-Missionare vom Herzen Jesu“, der ganze Name unserer Gemeinschaft.

• Gesichter
• Standorte
• Spiritualität
• Geschichte
• Logo

Termine

Gebetsstunde für verfolgte Christen

21. November um 18:00 Uhr

Kenia-Seminar

24. November um 18:00 Uhr - 26. November um 13:30 Uhr

Tanztag in Mellatz

25. November um 10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Orientierungstag für MaZ

2. Dezember um 10:00 Uhr - 17:00 Uhr