MaZ-Logo
 
Mi 12.‑So 16.4.2017
Ort wird noch bekannt gegeben

Globale Strukturen und Karwoche

Dieses Seminar ist Teil der Vorbereitung auf einen MaZ-Einsatz im Ausland und für alle MaZ, die im Sommer ausreisen, verpflichtend.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Themen Armut, globale Strukturen und Ausbeutung. Außerdem möchten wir mit Dir gemeinsam die Karwoche verbringen. Es wird eine sehr intensive Zeit mit vielen Themen und viel Zeit zum Nachdenken sein.

Fr 9.‑So 11.6.2017
Nürnberg, Scharrerstraße 32

Ostafrikaseminar für MaZ in Vorbereitung

Das Ostafrikaseminar beschäftigt sich mit Kultur, Politik, Wirtschaft und den Gegebenheiten in den ostafrikanischen Ländern Kenia, Tansania, Uganda und Demokratische Republik Kongo (DRK). Das Seminar ist für alle MissionarInnen auf Zeit (MaZ), die nach Ostafrika gehen, verpflichtend und Teil der Vorbereitung.

Das Ostafrikaseminar ist ein trägerübergreifendes Seminar, das heißt dass auch Freiwillige in Vorbereitung anderer Entsendeorganisationen an dem Seminar teilnehmen.

Fr 9.‑So 11.6.2017
wird noch bekannt gegeben

Lateinamerikaseminar für MaZ in Vorbereitung

Das Lateinamerikaseminar beschäftigt sich mit Kultur, Politik, Wirtschaft und den Gegebenheiten in den lateinamerikanischen Ländern Peru, Bolivien, Ecuador. Das Seminar ist für alle MissionarInnen auf Zeit (MaZ), die nach Peru gehen, verpflichtend und Teil der Vorbereitung.

Das Lateinamerikaseminar ist ein trägerübergreifendes Seminar, das heißt dass auch Freiwillige in Vorbereitung anderer Entsendeorganisationen an dem Seminar teilnehmen.

Fr 9.‑So 11.6.2017
voraussichtlich Josefstal

Philippinen-Seminar für MaZ in Vorbereitung

Das Philippinen-Seminar beschäftigt sich mit Kultur, Politik, Wirtschaft und den Gegebenheiten auf den Philippinen. Das Seminar ist für alle MissionarInnen auf Zeit (MaZ), die auf die Philippinen gehen, verpflichtend und Teil der Vorbereitung.

Das Philippinen-Seminar ist ein trägerübergreifendes Seminar, das heißt dass auch Freiwillige in Vorbereitung anderer Entsendeorganisationen an dem Seminar teilnehmen.

Mo 10.‑So 16.7.2017
Lochau

Sich auf den Weg machen – Abschied nehmen

Dieses Seminar ist Teil der Vorbereitung auf einen MaZ-Einsatz im Ausland und für alle MaZ, die im Sommer ausreisen, verpflichtend.

Der Abschied von der Familie und manchmal auch aus dem „alten Leben“ fällt einigen schwerer als anderen, aber auf jeden Fall beschreibt der Prozess des Abschiednehmens einen Transitionsprozess: das Alte wird zurückgelassen um das Neue willkommen zu heißen. Wir möchten mit Dir besprechen, wie Du Dir Deinen Abschied vorstellst, wie Du ihn gestalten möchtest und von wem es Dir besonders wichtig ist „richtig“ Abschied zu nehmen.

Wir machen uns dabei auf den Weg, wandern von Station zu Station, übernachten in unterschiedlichen Häusern. Denn wir wollen am eigenen Leib erfahren: wie fühlt es sich an „auf dem Weg“ zu sein? Und beim Wandern, in der freien Natur können die Gedanken meistens viel besser fließen.

Fr 15.‑So 17.12.2017
Nürnberg, Scharrerstraße 32

Besinnliches Adventswochenende

Jedes Jahr trifft sich die „Comboni-Familie“ (Missionare und Missionarinnen auf Zeit (MaZ), Comboni-Laien-Missionare (CLM) und alle, die sich den Comboni-Missionaren nahe stehen) am Wochenende des 3. Advents, um ein besinnliches Wochenende gemeinsam zu verbringen.

Alle sind herzlich willkommen!

Wir laden herzlich zu diesen Programmpunkten ein und geben gerne weitere Auskünfte dazu:

Br. Friedbert Tremmel
Comboni-Missionare
Scharrerstr. 32
D-90478 Nürnberg
Tel.: 0911 940577244
friedbert.tremmel@comboni.de