Archiv 2017-05-02T12:36:24+00:00

Archiv der Deutschsprachigen Provinz der Comboni-Missionare (ACE)

Im Dienst der Forschung

Rotenbacher Straße 8
73479 Ellwangen
Deutschland
Tel.: (0049) 7961 9055-59
Fax: (0049) 7961 9055-19
Kontakt-E-Mail: archiv@comboni.de

Pater Reinhold Baumann
Ulrike Lindner M.A.

Öffnungszeiten:
Nach Vereinbarung.

Das Archiv versteht sich nicht nur als Ort der Aufbewahrung wichtiger Dokumente der DSP, sondern stellt sich ausdrücklich in den Dienst der Öffentlichkeit und der (Familien-) Forschung. Anfragen sind telefonisch oder per E-Mail möglich. Auch Recherchen vor Ort sind nach Vereinbarung möglich. Was Schutzfristen und Datenschutz betrifft, richtet sich das Archiv nach der KAO-O (Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der Institute des geweihten Lebens [Ordensinstitute, Säkularinstitute] und der Gesellschaften des apostolischen Lebens in der katholischen Kirche der Bundesrepublik Deutschland) und der KDO (Anordnung über den kirchlichen Datenschutz).

Die Bestände des Archivs

Die Bestände des Archivs enthalten neben den Beschlüssen der Generalkapitel und Generalleitungen, den Personaldokumenten der Mitglieder und den Dokumenten, die das Leben der einzelnen Niederlassungen betreffen, vor allem Dokumente über:

Die Gründung der Kongregation und den Beginn der Missionstätigkeit der Kirche im Inneren Afrikas überhaupt.

Die Missionsarbeit in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts im Gebiet des  heutigen Sudan, Südsudan und Uganda vor allem unter Bischof Franz Xaver Geyer aus Regen bei Passau.

Das Engagement der Monarchie Österreichs von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg. Die Mission stand seit 1851 unter dem Protektorat Österreichs.

Die Teilung der Kongregation 1923 und ihre Vorgeschichte.

Beginn und Verlauf der Tätigkeit der Missionare in Südafrika und in Peru.

Die deutschsprachige Kongregation von 1923 bis 1979: Aufschwung in den 30er-Jahren, 2. Weltkrieg, Neubeginn, 68er-Jahre, 2. Vatikanisches Konzil, Neufassung der Ordensregeln, Gründungen in Spanien, Wiedervereinigung der beiden Kongregationen usw.

Veröffentlichungen:

Reinhold Baumann, Geschichte der deutschsprachigen Comboni-Missionare, Ellwangen 2009.

Mitgliedschaften:

Arbeitsgemeinschaft der Ordensarchive (AGOA)

Historische Aufnahme der ersten Niederlassung der Comboni-Missionare in Deutschland in Josefstal bei Ellwangen